Kvarner

Aus dem Meer in den Himmel

Diese vielfältige Region wird Sie in nur einigen Schritten in die Wolken steigen lassen.

 

Ihr Traumurlaub beginnt auf dem Kvarner, in einem beliebten Urlaubsdomizil mit 150-jähriger Tradition. Besuchen Sie die

sonnigen Inseln und kommen Sie nach Opatija, um seine grünen Parks und die lange Promenade entlang des Meeres zu sehen.

 

Die Landschaft verändert sich vollkommen, wenn Sie sich in der bewaldeten und bergigen Region von Gorski Kotar auffinden.

Die Region Gorski Kotar wird als die Lunge von Kroatien bezeichnet. Es ist die Heimat von Adlern, Wölfen und Bären, aber auch

reich an frischer Luft, die Wanderer und Radfahrer aus der ganzen Welt anzieht. Schließen Sie sich ihnen doch an!

AUF DIE PLÄTZE, FERTIG... LOS!

Wohin sollte man gehen

1
POI image

Bijele und Samarske stijene

Hier hat die Natur im wahrsten Sinne des Wortes gespielt und unglaubliche, fantastische Felsformationen geschaffen, die in vielem die Werke von Menschenhand übertreffen.

2
POI image

Paradiesstrand (Rajska plaža)

Der fast 2 km lange Sandstrand im Ort Lopar auf der Insel Rab verdient die Bezeichnung „Paradiesstrand“ (Rajska plaža).

3
POI image

Učka

Zu den Hauptattraktionen der Učka gehören die einzigartigen Karstreliefformen im Bereich von Vrana und auf dem Gipfel der Učka. Ihn ziert ein alter Turm, auf dem sich Bergwanderer traditionell gerne fotografieren lassen.

4
POI image

Fužine

Fužine ist eine bekannter Ort mit langer touristischen Tradition, die ins Jahr 1874 reicht, als die erste organisierte Ankunft von Gästen, die mit speziellen Zügen aus Sušak, Rijeka.

6
POI image

Insel Košljun

Eine zehnminütige Schiffsfahrt aus Punat bringt Sie in dieses geistige und landschaftliche Paradies.

7
POI image

Lubenice

Lubenice, ein auf einem Felsen in 378 m Höhe aus Stein gebautes Örtchen, wirdnicht nur von Ausflüglern, sondern auch von den dauerhaften Bewohnern der Insel Cres, den Adlern, als Aussichtspunkt verwendet.

8
POI image

Mošćenička Draga

Mošćenićka Draga, die Perle des Kvarners am Fuße des Učka-Gebirges, hat sich in die felsige Klippe eingeschnitten. Mit ihrer autochthonen mediterranen Architektur, der Küstentradition...

9
POI image

Opatija

Opatija ist eine mondäne touristische Destination an der Adria. In der Vergangenheit war Opatija wegen des milden Klimas ein Sommer- und Winterurlaubsort der österreichisch-ungarischen Adeligen.

10
POI image

Osor

Auf der Landenge zwischen den Inseln Cres und Lošinj liegt Osor, eine Kleinstadt, die für ihre Musikabende und ihre stürmische Vergangenheit berühmt ist. 

11
POI image

Skrad

Skrad - das Juwel Kroatiens im Herzen von Gorski kotar. Skrad befindet sich über einem Canyon, in dem Zeleni vir und Vražji prolaz sind, und ist von Wäldern umgeben, von denen aus sich wunderschöne Ausblicke auf die herumliegenden Bergspitze.

12
POI image

Stadt Rab

Die Stadt Rab mit ihren vier romanischen Kirchtürmen und drei Hauptstraßen – der Oberen, der Mittleren und Unteren – öffnet die Türen wertvoller mittelalterlicher Kirchen und Patrizierpaläste. 

13
POI image

Tafel von Baška

Tafel von Baška (Insel Krk) — größtes kroatisches steinernes Schriftdenkmal in der altslawischen Schrift Glagoliza aus dem 12. Jh.

14
POI image

Vrbnik

Diese alte Steinstadt auf der Insel Krk, die aus dem Meer auftaucht, begeistert durch ihre wundersame Schönheit und ihren Geist. Dies ist die Stadt der Glagoliza, der Fürsten Frankopan...