EDEN Gewinner 2014/2015

Oberes Međimurje

Ein Garten des gesunden Vergnügens

Wenn Sie gerne wandern oder Fahrrad fahren, wenn Sie ein Feinschmecker oder Weinliebhaber sind, ist es Zeit, Gornje Međimurje zu besuchen. Diese grüne Oase gehört zum UNESCO-Biosphärenreservat Mur- Drau - Donau. In diesem Teil Kroatiens werden Sie sicher die beste Gibanica aus Međimurje essen, der niemand widerstehen kann. 

 

So viel wie Sie versuchen, dieses Dessert vorzubereiten, in dem Mohn, Käse, Nüsse und Äpfel gleichermaßen beteiligt sind, wird sie nicht so köstlich sein wie in ihrer natürlichen Umgebung. Sie können sie für jeden Anlass und zu jeder Zeit des Tages essen, ohne irgendwelche Zusätze - gerade genug, um Ihre Vorliebe zum Süßen zu befriedigen oder nach leckeren Spezialitäten wie meso iz tiblice (gehackter Speck und geräucherte, wärmebehandelte Schweinefleischstücke), Turosch-Käse, Zander... Međimurje ist für Kartoffeln und Kürbiskernöl von ausgezeichneter Qualität bekannt, und der Buchweizenbrei ist ein Muss. 

 

Bei kleinen Familienweinkellereien können Sie ausgezeichneten Sauvignon, Welschriesling, Rheinriesling, Gelber Muskateller, Gewürztraminer, Chardonnay, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon probieren...Und unbedingt genießen! Es gibt auch den Pušipel, eine Weinmarke aus Međimurje, die Sie einfach probieren müssen.

 

All dies sind Gründe, warum Gornje Međimurje den Titel European Destination of Excellence - EDEN zum Thema „Tourismus und lokale Gastronomie“ verdient hat.

 

Nach den Touristen- und Gourmettouren durch Weinkellereien, alte Flussmühlen, Ölmühlen, Bauernhöfe, traditionelle und moderne Restaurants, ist es Zeit für Entspannung und Erholung in den Thermen LifeClass Sveti Martin, in der Gemeinde, die die erste in Kroatien die European Destination of Excellence 2006/2007 zum Thema „Touristisches Ziel im ländlichen Raum“ gewann. Somit ist Međimurje derzeit die einzige Region mit zwei EDEN-Preisen in Europa.

2014/2015: „Tourismus und lokale Gastronomie“

2014/2015 Finalisten